Sportbootführerschein

SBF-Kurse

SBF Binnen und SBF See als Kombikurs. Du bist sowiso im „Lernmodus“  und sparst bei der Buchung der Kurskombination auch noch Geld, das dann z.B. gleich in die Urlaubskasse für den nächsten Bootstrip wandern kann.

 

Der nächste Kurs startet am Mittwoch, den 23.02.2022. Die Theorietermine finden dann immer mittwochs im Gasthaus „Zur Sonne“ in Bischberg statt.

SBF-Binnen

Optimal für Flussreisen mit Freunden oder Familie, Wasserski oder Urlaub Zuhause.
 

Den SBF Binnen benötigst Du zum Führen von Sportbooten mit einer Länge von weniger als 20 m, die mit einer Antriebsmaschine von mehr als 11,03 kW (15 PS) ausgestattet sind. Ausnahme Rhein: hier gilt eine Länge von weniger als 15m und eine Antriebsmaschine mit mehr als 3,68 kW (5 PS).

Dieser Schein ist amtlich vorgeschrieben auf allen Binnenschifffahrtsstraßen, also innerhalb des Geltungsbereichs der Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung   und der Schifffahrtspolizeiverordnungen für Rhein, Mosel und Donau.

SBF-See

Yachturlaub, Hochsee-Angeln oder die Vorbereitung auf eine Weltumseglung

 

Du möchtest auch mal an die Küste? Dann solltest Du Dich für den SBF See anmelden. Dieser Schein ist vorgeschrieben auf den Seeschifffahrtsstraßen im Geltungsbereich der Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung und der Schifffahrtsordnung Emsmündung.

Der „See-Schein“ ist notwendig für das Führen von Sportbooten, die mit einer Antriebsmaschine von mehr als 11,03 kW (15 PS) ausgestattet sind. Was die Länge des Sportbootes betrifft, gibt es hier keine Begrenzungen.

SBF Binnen & See Kombikurse

Teilkurse

Wenn du SBF-Binnen oder See einzeln machen möchtest, kannst du dich hier anmelden

Infos & Anmeldung